Bürowelten

 

SITAG^PRIME-Möbel, SITAG MCS- und G02-Tische, NN-Tische, Schränke aus dem neutralen Schrankprogramm sowie Funktionsdrehstühle DL200 Emotion, EL100 und Besucherstühle EL100 fanden in den Hilti Räumlichkeiten ihren ganz besonderen Platz.

 

Ausstattungsbedarf und Anspruch in den einzelnen Unternehmensbereichen wurde mittels fachgerechter Analysen und Beratung festgestellt. Unter Berücksichtung bestehender und möglicher Ablaufprozesse entstand ein zielgerichtetes und ganzheitliches Gestaltungskonzept aus Elementen verschiedener SITAG-Programme. Die Einrichtung kann jederzeit neuen Entwicklungen angepasst werden. Das Gesamtbild ist und bleibt stimmig.

 

Der jüngste Auftrag der Firma Hilti bezieht sich auf die Spezialanfertigung eines Kommandotisches, der dem Aufbau einer Alarmzentrale am Standort Schaan dienen und das Frontoffice vom Störmanagement trennen soll. Er bildet somit einen eigenen Bereich, eine Art Sicherheitszone und stellt eigene Anforderungen an Funktionalität und Technik.

Um die Übersichtlichkeit an den in der Höhe von 68 bis 116 cm verstellbaren Sitz-/ Steharbeitsplätzen zu gewährleisten, wurden die sieben Bildschirme im Halbkreis angeordnet. Eine saubere Verkabelung sowie Bein- und Fussfreiheit waren bei der Konzeption Voraussetzung. Die für die Dauernutzung konzipierten 24-Arbeitsplätze wurden in Farb- und Materialauswahl an das bestehende Mobiliar aus dem SITAG^ACTIVE sowie neutralem Schrankprogramm angepasst und schaffen somit ein rundum gelungenes Gesamtbild.

 

-> Referenzbericht Hilti