Bürowelten

Alles aus einer Hand

Der Neubau der Raiffeisenbank Flawil im Kanton St. Gallen vereint – zentral im Ortskern gelegen – nicht nur die unterschiedlichen Bedürfnisse einer Bank in sich, sondern es entstand eine gelungene Verbindung zwischen öffentlichem, geschäftlichem und privatem Raum.

33 Büroarbeitsplätze

wurden mit SITAG Mobiliar eingerichtet, alle mit höhenverstellbaren Schreibtischen aus dem Programm SITAG^ACTIVE und griffsympathischen, pflegeleichten und umweltfreundlichen Linoleum aus der SITAG-Kollektion als Tischoberfläche. Als arbeitsplatznahe Stauraumsysteme dienen Elemente aus dem SITAG MCS Programm, das hier seine hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erneut unter Beweis stellen kann.

 

Alle Arbeitsplätze sind mit SITAG^EGO Funktionsdrehstühlen mit Vollpolsterung aus schwarzem Leder ausgestattet und passen sich einfach und schnell allen individuellen Sitz- und Arbeitsanforderungen an. Das vielseitige MCS Schranksystem ist perfekt organisierter Stauraum und zugleich Raumteiler. Die flexibel einsetzbaren Druckertablare, CPU-Halterungen und die Elektrifizierung der höhenverstellbaren Tische aus dem Programm SITAG^ACTIVE sorgen für effiziente und aufgeräumte Arbeitsplätze.

Für Konferenz- und Besprechungsbereiche wurde das vielseitige SITAG MCS Tischprogramm ausgewählt, ergänzt um die Konferenzfauteuils des Klassikers SITAG^LINE als Freischwinger auf verchromtem Rechteckrohr und in der großen Konferenzrunde auf verchromtem Fusskreuz.

 

 

Individuelle Kundenwünsche werden wahr

Für das angrenzende Mocafe der Flawiler Bäckerei-Konditorei Lichtensteiger wurden die Loungestühle und Tische speziell nach Entwürfen von Marcus Gossolt gefertigt. Das Ergebnis - klassisch elegante Loungesessel in einem mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Ambiente, welches das Mocafe zu einem weiteren Highlight dieses markanten Neubaus im Herzen Fawils werden lässt.

 

 

-> Referenzbericht Raiffeisenbank Flawil-Degersheim-Mogelsberg-Oberuzwil