SITAGWAVE

  • Take a seat. Enjoy the SITAGWAVE.

    Geniessen Sie hohen Komfort ohne jegliche Einstellungen. Wie auch immer Sie auf dem SITAGWAVE sitzen, sowohl die Rückenlehne als auch die Sitzfläche passen sich Ihrem Körper in jede Richtung und ganz von alleine an. Knopfdrücke und komplizierte Einstellungen waren gestern - dank der Vereinigung zweier neuartiger Technologien.

     

    Das SITAG SPRING-MOTION-Prinzip sorgt dafür, dass sich der Stuhl allen Bewegungen seines Benutzers anpasst. Entlastungen im Becken- sowie im Hüftbereich sind so über längere Zeit gewährleistet. Kombiniert wird das System mit dem SITAG FLOW-TECH-Prinzip: Dank der enormen Elastizität der Rückenlehne werden Druckeinwirkungen aufgenommen und dem Rücken- sowie Oberkörperrotationen angepasst. Lassen Sie sich einfach in den SITAGWAVE sinken, er übernimmt den Rest und passt sich Ihnen an. Nicht umgekehrt.

     

    Zur SITAGWAVE Funktions-Animation

    Tom Lüthi, der erfolgreichste Schweizer Motoradrennfahrer seit vielen Jahrzehnten, ist Fan von SITAGWAVE und Pate der Special Edition von SITAGWAVE mit eingesticktem Tom Lüthi-Logo. In diesen heissen Stuhl auf fünf Rädern kann man sich sinken lassen wie auf ein Motorrad von Tom Lüthi. Beide Stuhle vereinen beste Fahr- und Sitzeigenschaften mit höchster Zuverlässigkeit.

    Awards & Zertifikate

  • Take a seat. Enjoy the SITAGWAVE.

    Mechanik

    Mechanikprinzip mit „FREENESS“ System zum freien Sitzen mit Synchron- Effekt und integrierter Tiefenfederung.

    Bewegungsablauf

    SPRING-MOTION und FLOW-TEC = FREENESS

    Der Stuhl passt sich jeder Bewegung des Benutzers an, sowohl Rückenlehne als auch Sitz, d.h. man kann den Bewegungsablauf und Spielraum ohne Einschränkung in jede Richtung frei wählen. Hierbei wird der Körper in allen Sitzhaltungen gestützt und die Muskulatur auf positive Weise aktiviert. Durch die bewegliche Lagerung des Sitzes wird die Rücken- u. Beckenmuskulatur gestützt u. gestärkt. Hoher Komfort ohne Einstellungen, passt für jeden Benutzer.

    Rückenlehne

    Filigraner, Funktionsrücken aus Kunststoff. Dank der elastischen Rückenlehnenkonstruktion werden Druckeinwirkungen aufgenommen und dem Rücken und Oberkörperrotationen angepasst. Die Rückenlehne ist in zwei Positionen höheneinstellbar und es gibt sie in zwei verschiedenen Ausführungen: als partielle Padpolsterung oder als Vollpolsterung.

     

    Padpolsterung

    Die Rückenlehne kann mit einem Strickgewebe, Kunstleder "Decovin Contract" oder Mikrofaser "Comfort" bezogen werden.

     

    Vollpolsterung

    In der Ausführung mit Vollpolsterung kommt ein innovatives Electro-Welding Verfahren zum Einsatz, bei dem Stoff und Polsterschaum regelrecht miteinander verschweisst werden. So entsteht die Oberflächenstruktur mit den typischen Querstreben.

    Zur Auswahl stehen die Bezugsstoffe "Comfort", ein Mikrofasergewebe und "Flex", ein Gewebe aus strapazierfähigem Polyester.

     

    Das Sitzpolster kann mit allen Bezügen aus der SITAG-Kollektion bezogen werden.

     

    Sitzfläche

    Die Sitzfläche passt sich automatisch den Bewegungen des Benutzers an und ist im vorderen Bereich stark abgerundet, um einen Blutstau in den Oberschenkeln zu verhindern. Der Drehpunkt der Sitzflächenneigung liegt im vorderen Bereich, um bei der Synchronbewegung von Sitz und Rücken nicht den Bodenkontakt zu verlieren. Die Beckenstütze ist sehr ausgeprägt, um das nach hinten Kkippen des Beckens zu verhindern.

    Armlehnen

    Designarmlehnen: höhen- und breitenverstellbar.

  • Take a seat. Enjoy the SITAGWAVE.

  • Take a seat. Enjoy the SITAGWAVE.